Wohngemeinschaften

Wohngemeinschaften

Unsere vier Wohngemeinschafte befinden sich in den Bezirken Charlottenburg-Wilmersdorf, Friedrichshain-Kreuzberg und Tempelhof-Schöneberg in normalen Mietshäusern. Jeweils vier bis sieben Bewohner leben in den modern ausgestatteten Wohnungen selbstbestimmt und zugleich gemeinschaftlich zusammen.

In den Wohngemeinschaften arbeiten wir mit dem Bezugsbetreuer-System. Das heißt, jeder Bewohner hat einen
festen Ansprechpartner. Unser pädagogisches Fachpersonal ist überwiegend nachmittags und am Wochenende in der Wohngemeinschaft präsent und steht für die Belange des Lebens, den Sorgen, Nöten und Freuden zur Verfügung.
Für das Leben in der Wohngemeinschaft wird eine gewisse Eigenständigkeit vorausgesetzt.

Um den Übergang aus dem gewohnten familiären Umfeld in eine unserer Wohngemeinschaft zu erleichtern, begleiten und beraten wir Sie und Ihre Angehörigen individuell und bedürfnisorientiert auf diesem Weg.

Eine Kostenübernahme ist durch den Sozialhilfeträger möglich, sofern die Voraussetzungen dafür vorliegen.
Sprechen Sie uns an! Wir unterstützen und beraten Sie gern zur Antragstellung der Kostenübernahme beim zuständigen Sozialamt.

Für die aktive Planung und Mitgestaltung bei der Einrichtung weiterer Wohngemeinschaften ist die Mitarbeit von interessierten Menschen mit geistiger Beeinträchtigung sowie ihren Eltern und Angehörigen ausdrücklich erwünscht. Wir bringen Sie gern mit anderen Angehörigen zusammen und begleiten und unterstützen Sie bei der Wohnungssuche, rechtlichen Formalitäten und der Organisation der Betreuung.

Print Friendly, PDF & Email

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Datenschutzerklärung

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen