Workshops

beitragsbild_workshops

Workshop-Angebote 2018

Workshop – Biografie I
.
In dem Biografie-Workshop möchten sie Birgit Kiel und Jule Fiebiger ermutigen, über das eigene Leben nachzudenken, sich zu erinnern und darüber zu sprechen.
Sie haben Stifte, Bastelmaterial und große Blätter da, um ihre Lebenswege zu Papier zu bringen. Sie können auch gerne Fotos mitbringen. Es wird spannend, was dabei herauskommt…Bitte beachten Sie, dass dieser Workshop nur für Frauen angeboten wird! Am 3. November wird ein weiterer Biografie-Workshop stattfinden, der wieder offen für alle ist.
.
Sonntag, 11. März, von 11:00 bis 16:00 Uhr im treffpunktZukunftssicherung, Cauerstraße 34, 10587 Berlin.
Der Unkostenbeitrag beträgt 5€ für ein gemeinsames Mittagessen.

Workshop – „Mein Körper gehört mir – Selbstbehauptungstraining für Frauen“
.
In drei Veranstaltungen soll das „psychische“ und „physische Selbstbewusstsein“ von Frauen gestärkt werden.
An jede Frau werden nur Anforderungen gestellt, die zu bewältigen sind und ein Ankommen und Wohlfühlen im Workshop gewährleisten. Angaben und Erklärungen zum Thema werden in „Leichter Sprache“ ausgeführt.
.
Sonntag, 15. April, 22. April, 29. April jeweils von 10:00 bis 13:00 Uhr
im treffpunktZukunftssicherung, Cauerstraße 34, 10587 Berlin.
.
Geleitet wird der Kurs von Frau Ursula Rieck und Frau Martina Schubert.
Der Unkostenbeitrag beträgt 5€ für einen gemeinsamen Snack. Die Teilnehmerinnenzahl ist begrenzt. Bitte bequeme Kleidung und Turnschuhe mitbringen.

Workshop – Fotografie
.
Der Workshop steht unter dem Motto „Tanz in den Mai“. Unter fachkundiger Anleitung von Herrn Viktor Siebert werden passende Motive gesucht und fotografiert. Fragen rund ums Fotografieren werden beantwortet.
Bitte teilen Sie bei der Anmeldung mit, ob Sie eine eigene Kamera mitbringen. Die Teilnehmer*innenzahl ist auf 8 Personen begrenzt.
.
Samstag, 28. April, von 11:00 bis 16:00 Uhr
im treffpunktZukunftssicherung, Cauerstraße 34, 10587 Berlin.
Der Kostenbeitrag beträgt 5€ für das gemeinsame Mittagessen.

Kanu
.
Auf vielfachen Wunsch wird auch in diesem Jahr wieder eine Kanutour stattfinden. Ziel ist der Templiner See. Frau Lehmann wird den Ausflug begleiten. Acht Personen können teilnehmen.
.
Samstag, 7. Juli, Start: 10:00 Uhr
Der genaue Treffpunkt wird den Teilnehmer*innen noch mitgeteilt.
Für die Verpflegung ist gesorgt. Der Unkostenbeitrag beträgt 5€.

Workshop – Tanzen
.
In der dreistündigen Veranstaltung wir das „Heilpädagogische Tanzen“ im Vordergrund stehen. Eigene Körperwahrnehmung und Selbstbewusstsein sollen gestärkt werden. Die Anforderungen werden den jeweiligen Möglichkeiten der Teilnehmer*innen angepasst. Selbstverständlich wird der Spaß an der Bewegung nicht zu kurz kommen.
.
Samstag, 11. August, von 14:00 bis 17:00 Uhr
Wilmersdorfer Straße 152, 10585 Berlin
Begleitet und angeleitet wird die Tanzgruppe von Frau Delia Reinhardt und Frau Mandy Borngräber.
Bitte an bequeme Kleidung und 5€ für Erfrischungen denken.

Workshop Geschichte – Besuch „Gedenkstätte Bernauer Straße“
.
In unserer Workshopreihe mit dem Schwerpunkt Geschichte besuchen wir dieses Mal die „Gedenkstätte Berliner Mauer“ in der Bernauer Straße. Wir bekommen Informationen und eine Führung in „Leichter Sprache“.
Anschließend werden wir das Gesehene und Erlebte bei Kaffee und Kuchen Revue passieren lassen.
.
Samstag, 8. September, von 11:00 bis 14:00 Uhr
Treffpunkt ist vor dem Eingang des Besucherzentrums, Bernauer Str. 111, 13355 Berlin, S-Bahnhof Nordbahnhof.
Bitte Geld für Kaffee und Kuchen mitbringen. Geld für den Museumseintritt wird nicht benötigt. Bitte an wettergerechte Kleidung denken.

Workshop – Biografie II
.
In dem Biografie-Workshop möchten sie Birgit Kiel und Jule Fiebiger ermutigen, über das eigene Leben nachzudenken, sich zu erinnern und darüber zu sprechen.
Sie haben Stifte, Bastelmaterial und große Blätter da um ihre Lebenswege zu Papier zu bringen. Sie können gerne auch Fotos mitbringen. Es wird spannend sein, was dabei herauskommt.
Die Teilnehmer*innenzahl ist auf 5 Personen begrenzt.
.
Samstag, 3. November, von 11:00 bis 16:00 Uhr
im treffpunktZukunftssicherung, Cauerstraße 34, 10587 Berlin.
Der Unkostenbeitrag beträgt 5€ für das gemeinsame Mittagessen.

Das Zuksi-Kochstudio – Adventsbacken mit Frau Firnhaber
.
Nachdem Frau Firnhaber in den letzten drei Jahren im Zuksi-Kochstudio zeigen konnte, welche Talente in ihr stecken, wird sie in diesem Jahr, auf vielfachen Wunsch hin, wieder die Adventszeit aufhellen und zusammen mit interessierten Kochstudiobesucher*innen Köstlichkeiten zur Advents- und Weihnachtszeit backen.
.
Samstag, 24. November, von 11:00 bis 17:00 Uhr

im ABFBT NORDHAUS, Nordhauserstraße 17, 10589 Berlin.
Der Unkostenbeitrag beträgt 5€.

Nähere Informationen, Kontakte und Termine können in der Geschäftsstelle unter den unten angegebenen Kontaktdaten erfragt werden.
.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Datenschutzerklärung

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen